Hintergründig-bayerisches Kabarett mit Tom Gubik
Blamier dich täglich

"Blamier dich einmal täglich!"- Kabarett mit Tom Gubik
"Blamier dich einmal täglich" hieß die Veranstaltung der katholischen Erwachsenenbildung am Samstag im katholischen Pfarrheim in Neunkirchen. Kabarettist Tom Gubik erzählte in seinem Programm von den Peinlichkeiten des Alltags. In Liedern und Anekdoten verarbeitete der gebürtige Kelheimer die täglichen Missgeschicke, die jeder kennt.

Unachtsamkeit beim Einkaufen, Versprecher in der Arbeit, das Malheur beim Wohnungsputz, alles Gelegenheiten für Pleiten, Pech und Pannen, wie sie jeder schon einmal erlebt hat. Tom Gubik hat diese Missgeschicke in Texten und Liedern verarbeitet. Der Programmtitel ist eindeutig: Es gibt überall Fettnäpfchen, in die man treten kann, und jeder kennt diese Situation beim Skifahren, in den öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Restaurant.

Wortgewandt führt Tom Gubik sein Publikum mit Anekdoten und Liedern durch sein Programm. Seine Texte und die Musik sind bayerische Kleinkunst. Er gibt in amüsanter Weise Tipps, wie man effizient putzt, jederzeit Garantieansprüche herausschlägt und trotz aller Hindernisse Freizeit, Sport und Spaß genießen kann. Ab Februar geht er mit seinem neuen Programm "Geht's oder basst's" auf Tour.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.