Hirschau
___ Veranstaltungen vom Monte Kaolino bis zum Fensterbach ___

Jahrgang 1940/41. Dienstag, 15. September, 19 Uhr, Treffen in Schloss-Gaststätte.

Schülerjahrgang 1932/33. Mittwoch, 16. September, 15 Uhr, Treffen in Schloss-Gaststätte.

Diana-Schützen. Heute, 15 Uhr, Vorderladerschießen.

Stoellger-Stammtisch. Dienstag, 16. September, 19 Uhr, Treffen im Schloss-Stüberl.

CSU-Ortsverbände Hirschau, Ehenfeld, Massenricht, Schnaittenbach und Kemnath. Gemeinsame Sitzung für Vorstände am Freitag, 18. September, 20 Uhr, in Piazza del Monte. Als Informations- und Diskussionspartner kommt Kreisvorsitzender MdL Harald Schwartz. Hirschauer CSU-Vorstand trifft sich bereits um 19 Uhr zur Planung der Termine für nächstes Halbjahr.

Obst- und Gartenbauverein. Obstverwertung nimmt am Montag, 14. September, Betrieb. Obstannahme von 16.30 bis 18 Uhr. Saftausgabe jeweils freitags, 16 bis 16.30 Uhr. Nur sauberes und nicht angefaultes Obst anliefern. Abgefüllt wird in saubere Dreiviertel- und Ein-Liter-Flaschen oder in Fünf- und Zehn-Liter-Big-Pack. Beides bei Obstverwertung zu erwerben. Auch Nichtmitglieder können ihre Äpfel abliefern.

Jahrgang 1954/55.Samstag, 12. September, 16.30 Uhr, Treffen am Haupteingang am Friedhof; 17 Uhr Messe in Vierzehnnothelferkirche, 18 Uhr Feier im Sportpark.

Obst- und Gartenbauverein Hirschau. Freitag, 18. September, 19 Uhr, im Schloss-Keller Vortragsabend zum Thema "Tröge und Schalen dauerhaft und winterfest bepflanzen" mit Kreisfachberater Arthur Wiesmet. Auch Nichtmitglieder willkommen.

Jahrgang 1936/37. Stammtisch am Dienstag, 15. September, 19 Uhr, in Schloss-Gaststätte.

Wanderverein. Morgen Beteiligung am Wandertag in Regenstauf, Abfahrt um 7 Uhr vom alten Postamt. - Am Wochenende 19./20. September Teilnahme am Wandertag in Amberg, Startmöglichkeit über fünf und zehn Kilometer am Samstag von 8 bis 12 Uhr, am Sonntag von 6.30 bis 11.30 Uhr, Anmeldung bis morgen bei Felix Fischer (38 67).

Katholischer Frauenbund. Montag, 14. September, 17 Uhr, Beginn des Yoga-Kurses im Gymnastikraum der Schule.

Kolping-Altkleidersammelstelle. Da Stadel an Wolfgang-Droßbach-Straße vom Obst- und Gartenbauverein genutzt wird, ist vorübergehend keine Anlieferung von Altwaren möglich.

Weltladen. Im Erdgeschoss der Stadt- und Pfarrbücherei. Heute, 9.30 bis 12 Uhr, geöffnet.

Stadt- und Pfarrbücherei. Heute, 10 bis 11 Uhr, geöffnet.

Kirchenchor Ehenfeld. Heute, 9.30 Uhr, Einsingen im Pfarrheim, 10 Uhr Requiem.

Dorf-Frühschoppen Weiher. Morgen, 10 Uhr, im Gasthaus Schadl.

Pfarrbücherei Ehenfeld. Am morgen wieder geöffnet jeden Sonntag nach 9-Uhr-Gottesdienst und dienstags, 17 bis 18 Uhr. Neu: Zeitschriften für Erwachsene und Kinder können ausgeliehen werden.

Fensterbach

Obst- und Gartenbauverein Högling. Morgen Teilnahme an Kapellenweihe in Knölling, 8.45 Uhr Aufstellung für Kirchenzug am Raiffeisen-Parkplatz.

Bulldog- und Oldtimerfreunde. Morgen Teilnahme an Kapellenweihe in Knölling, 8.45 Uhr Aufstellung für Kirchenzug am Raiffeisen-Parkplatz.

Kapellenverein Jeding. Teilnahme an Kapelleneinweihung in Knölling. Dort Treffpunkt morgen, 8.45 Uhr.

Obst- und Gartenbauverein Dürnsricht. Mitglieder nehmen nach Möglichkeit im Vereins-T-Shirt am Kirchenzug zur Kapelleneinweihung teil. Treffpunkt morgen, 8.45 Uhr, an Bushaltestelle in Knölling.

FFW Dürnsricht. Beteiligung am Kirchenzug anlässlich der Kapelleneinweihung in Knölling. Treffpunkt morgen, 8.30 Uhr.

Billardfreunde Zur Linde Jeding. Treffpunkt zur Teilnahme am Kirchenzug in Knölling morgen, 8.30 Uhr, am Schützenheim im Vereins-T-Shirt.

KRK Högling. Teilnahme an Kapelleneinweihung in Knölling. Treffpunkt morgen, 8.15 Uhr, beim Gasthaus Hellerbrand.

DJK Dürnsricht-Wolfring. Beteiligung an Einweihung der Heilig-Kreuz-Kapelle in Kölling. Treffpunkt morgen, 8.45 Uhr, an Raiffeisenbank zum Kirchenzug.

Jugendblaskapelle. Treffpunkt morgen, 8.15 Uhr, in kompletter Uniform an Kapelle in Knölling zur musikalischen Gestaltung der Weihe.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.