Hirschau schwimmt am Sonntag
Hirschau

Hirschau. (u) "Hirschau schwimmt!" Dieses Motto gilt morgen, wenn die Schwimmabteilung des TuS Hirschau im Freibad am Monte Kaolino die Stadtmeisterschaft im Schwimmen austrägt. Eröffnet wird die Veranstaltung um 12 Uhr. Der Startschuss zu den Schwimmkonkurrenzen fällt um 14 Uhr. Ermittelt werden die Stadtmeister über 50 Meter Brust und/oder 50 Meter Freistil in verschiedenen Altersklassen in den Einzelkonkurrenzen für Mädchen, Jungen, Damen und Herren. Auch Glücksläufe sind vorgesehen.

Spannung versprechen die Gaudi-Staffelmeisterschaften über dreimal 50 Meter Freistil. Danach steigen in vier Wertungsgruppen die Luftmatratzenrennen über 25 Meter. Alle Teilnehmer müssen schwimmen können, die Luftmatratzen stellt der Veranstalter. Für Kleinkinder wird im Nichtschwimmerbecken ein Kinderparcours angeboten. Jeder Teilnehmer muss drei Aufgaben erfüllen (Ringe auftauchen, Gegenstand auf Schwimmbrett balancieren und Rolle im Wasser machen). Die Siegerehrung ist gegen 17 Uhr vorgesehen. Ein gemütliches Beisammensein schließt sich an. Ab 12 Uhr sorgt der Schwimmverein für Kaffee, Kuchen, Wiener Würstchen und alkoholfreie Getränke.

Startberechtigt sind alle, die in Hirschau ihren Wohnsitz haben, in Hirschau arbeiten oder einem Hirschauer Verein angehören sowie alle Campinggäste. Die Startgebühr beträgt bei Einzelstart zwei Euro für den ersten, je einen Euro für jeden weiteren Start, für die Staffeln fünf Euro pro Mannschaft. Die Teilnahme am Kinderparcours ist kostenlos. Anmeldungen sind morgen von 10 bis 13 Uhr im Monte-Freibad am Schwimmvereinsstand im Eingangsbereich möglich.

Wettstreit an der Tischtennisplatte

Hirschau. (ads) Seit Jahren darf das Tischtennis-Camperturnier für Groß und Klein, für Camper und Einheimische im städtischen Ferienprogramm nicht fehlen. Heuer steigt es am Dienstag, 4. August, um 18 Uhr in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule Hirschau.

Ausrichter ist der TTC Kolping, Ansprechpartner Hans Fleischmann (09622/7 14 57). Die Anmeldung ist möglich an der Campingplatzkasse (09622/81-502) oder bei Fleischmann (09622/7 14 57, hans.fleischann@ttc-Hirschau.de) vor Turnierbeginn. Die Kosten betragen 2 Euro Kinder/Jugendliche, 3,50 Euro für Erwachsene.

Biberwanderung in Vilsecker Mulde

Hirschau. (waj) Als Beitrag zum Ferienprogramms der Stadt bieten die Freien Wähler am Samstag, 1. August, eine Biberwanderung in der Vilsecker Mulde an. Die Leitung übernimmt Förster Günther Koch. Bei diesem Ausflug erfahren Kinder ab sechs Jahren, aber auch ihre Eltern, wie ein Biber einen Baum fällt und damit seinen Bau errichtet. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Schulparkplatz, die Wanderung dauert rund zwei Stunden, Imbiss und Durstlöscher sind inklusive. Anmeldungen sollten bis Donnerstag, 30. Juli, erfolgen (09622/47 73, gitte.groher@t-online.de). Feste Schuhe sind erforderlich. Entgegen den Angaben im Ferienprogramm ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenlos.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.