Im Herbst versunken

Im Herbst versunken Nur die hohen Weidener Türme und der Parksteiner Basaltkegel scheinen sich noch gegen den Herbst behaupten zu können. Die restliche Stadt versinkt - zumindest auf unserem Bild - im Farbrausch. Ähnlich bunte, imposante Gemälde sollen, nach einem eher tristen Sonntag, in der kommenden Woche wieder vermehrt zu bewundern sein. Bild: Dobmeier
Nur die hohen Weidener Türme und der Parksteiner Basaltkegel scheinen sich noch gegen den Herbst behaupten zu können. Die restliche Stadt versinkt - zumindest auf unserem Bild - im Farbrausch. Ähnlich bunte, imposante Gemälde sollen, nach einem eher tristen Sonntag, in der kommenden Woche wieder vermehrt zu bewundern sein. Bild: Dobmeier
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.