In der Kurve kracht's

Zwei Radfahrerinnen treffen sich. Was sich wie der Beginn eines Witzes anhört, ist bitterer Ernst mit schlimmen Folgen. Am Freitag gegen 12.35 Uhr stießen zwei Radfahrerinnen an der Stelle zusammen, an der der Fahrradweg in der Regensburger Straße Richtung stadtauswärts eine Kurve macht. Es handelt sich um den Knick in Richtung Nikolaus-Otto-Straße.

Dorthin war eine 46-jährige Radfahrerin aus Weiden unterwegs. Ihre Fahrt endete jäh, als ihr in der Kurve verbotswidrig eine 19-jährige Radlerin entgegensteuerte. Die beiden Frauen stießen mit ihren Rädern zusammen. Die 46-jährige Weidenerin stürzte und brach sich dabei den Arm. Die Unfallverursacherin trat einfach weiter in die Pedale, ohne ihren Namen zu hinterlassen.

Nun sucht die Polizei nach der 19-Jährigen und bittet um Hinweise unter Telefon 0961/401-320. Der Schaden am Fahrrad kommt übrigens auf 100 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.