Jede Menge Spaß beim Sport

Auch das relativ schlechte Wetter konnte ihnen nichts anhaben: Bürgermeister Roland Strehl, Ulrich Schenkl, Christopher Ernst, Vorsitzender Johann Weigl, Anni Ernst und Annette Weigl (hinten, von links) mit den Kindern, die am Mini-Fußball-Spiele-Camp des SV Köfering teilnahmen. Bild: svk
Der Sportverein Köfering hatte zum Abschluss der Ferien zum Mini-Fußball-Spiele-Camp eingeladen. Trotz des durchwachsenen Wetters hatten elf Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren jede Menge Spaß auf dem Sportplatz.

Zu Beginn durften die jungen Kicker bei verschiedenen Spielen rund um den Ball ihr Geschick zeigen und konnten dabei auch ein Schnupperabzeichen erwerben. Anschließend mussten alle Teilnehmer bei einer Schnitzeljagd quer durch den Ort jede Menge Aufgaben bewältigen und Fragen beantworten.

Bevor Organisatorin Annette Weigl Preise an alle Nachwuchsfußballer verteilte, durften sich die Kinder noch bei einem kleinen Turnier beweisen. Zum Abschluss gab es eine frisch gebackene Pizza aus dem Steinofen für die erschöpften Kicker.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401133)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.