Jetzt gibt's Karten für Landkreisball
Amberg-Sulzbach

Im Schloss Theuern erwartet die Besucher wieder ein Ball mit Showprogramm. Archivbild: kge
Amberg-Sulzbach. Er ist eines der großen gesellschaftlichen Ereignisse im Raum Amberg-Sulzbach und gleichzeitig der Höhepunkt der fünften Jahreszeit: der Landkreisball. Er steigt am Samstag, 16. Januar, ab 20 Uhr im Kultur-Schloss Theuern. Tickets gibt es ab sofort für 19 Euro in der Tourist-Information am Hallplatz in Amberg.

Organisiert wird die Veranstaltung vom Landkreis und der Narrhalla Haselmühl-Amberg-Kümmersbruck. Die Garden und Hoheiten haben wieder ihr Kommen zugesagt und wollen mit ihren Showeinlagen für einen unvergesslichen Abend sorgen. Erneut mit von der Partie ist die Band "Royal", die seit Jahren für die Musik zuständig ist.

Kunstmaler feiern gemeinsam

Amberg-Sulzbach.(ge) Sie feiern 35 Jahre (Erich Graf) und 25 Jahre (Christine Graf) als professionelle Kunstmaler: Eine große Ausstellung läuft noch bis 31. Dezember am Rossmarkt 3-5 in Amberg. Gezeigt wird eine umfangreiche Themenauswahl beider Künstler aus ihrem jeweiligen Schaffensbereich.

Erich Graf ist ein international bekannter Tier-und Landschaftsmaler. Seine Bilder haben einen festen Platz in Sammlerkreisen und werden in Galerien in den USA und Japan sowie in verschiedenen europäischen Ländern ausgestellt. Unter den weltbesten Tiermalern wurde Graf in den USA geehrt. Durch Kontakte eines Kunstverlegers kamen Bilder von Graf in europäische Königshäuser. Christine Grafs Werke werden auch im Ausland in Galerien präsentiert, sie gilt unter Sammlern längst als Geheimtipp für außergewöhnliche Kunst. Zuletzt war sie in einer großen Einzelausstellung in der Artium Art Gallery in Luxemburg zu bestaunen und wurde zur Art Suisse in Basel eingeladen. Öffnungszeiten der Ausstellung: Montag bis Freitag, 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr; Samstag, 10 bis 13 Uhr.

Zuschüsse für Übungsleiter

Amberg-Sulzbach.Die Sportvereine erhielten in den vergangenen Tagen vom Landratsamt Unterlagen, die für die Gewährung von Übungsleiterzuschüssen erforderlich sind. Die Anträge sind bis zum 1. März 2016 für das aktuelle Kalenderjahr vorzulegen. Für jeden Übungsleiter muss ein gültiger Ausweis beigelegt werden. Zusätzlich benötigte Formblätter können im Internet unter www.amberg-sulzbach.de abgerufen werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.