Johnny Gold am Christkindlmarkt heftig bejubelt
Zum Glühwein auch "Griechischer Wein"

Johnny Gold in voller Aktion.
"Viva Las Vegas". Viel zu lange hat der weltbekannte Schlagerbarde Johnny Gold in der Glitzermetropole von Nevada auf die wunderschöne Weihnachtszeit aus seinen Kindertagen verzichten müssen.Viele kennen seine tragische Geschichte, als er in den frühen Fünfzigern in einer Glühweinlaune heraus die Rechte für seinen Song "White Christmas" an den damals völlig unbekannten Bing Crosby verschenkte. Von wegen nur Weihnachten. Bejubelt von seinen zahlreichen Fans aus Weiden und der ganzen Region begann der Schlagermann mit einem seiner größten Hits: "Hello again", gefolgt von "Über den Wolken". Am Ende durften sich die Zuhörer ihr eigenes Programm durch Zuruf gestalten. Abgefüllt mit jeder Menge Gläsern "Griechischen Weins" natürlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.