Jubiläum kein Thema
Angemerkt

Mit dem "Kriegsende" fing alles an. Im Jahr 1985 war dies das Thema der 1. Weidener Literaturtage, eine Idee von Schriftsteller Erich Loest, umgesetzt vom damaligen Kulturamtsleiter Bernhard M. Baron, der die Reihe dann über Jahrzehnte etablierte und weithin bekannt machte. 30 Jahre Literaturtage: ein schönes Jubiläum. Ein guter Grund zum Feiern. Eigentlich. Doch im Vorfeld der Veranstaltungsreihe 2015 ist das nun überhaupt kein Thema.

Jubiläen kosten Geld. Die Literaturtage 2015, die am Samstag mit "Liebes(T)räumen" beginnen, haben davon weniger denn je zur Verfügung. Das Organisationsteam hat möglichst schonend gekürzt - und erneut ein mehr als beachtliches Programm auf die Beine gestellt. Eine kabarettistische Lesung mit Henning Venske, Spannung mit Krimiautor Daniel Holbe, Punk-Prosa von Jaroslav Rudis, dazu der beliebte Poetry-Slam, die unverzichtbaren Schullesungen und, und, und: Klein das Budget, dennoch groß das Angebot bis zum 25. April.

Um so mehr schmerzt der Beschluss zum nur mehr zweijährigen Turnus. 2016 müssen die Literaturtage erstmals pausieren. Die Sparzwänge fordern ein weiteres prominentes Opfer. Ein Kapitel, das sich zieht wie ein Kaugummi, aber hoffentlich doch irgendwann endet. Damit es wenigstens zum 40. Jubiläum der Literaturtage wieder was zu feiern gibt.



Im Blickpunkt Meiste Patienten aus den Landkreisen

Weiden. (vok) Interessante Zahlen hat der Vorstand der Kliniken Nordoberpfalz AG, Josef Götz, in dieser Woche dem Aufsichtsrat vorgelegt. Abgesehen von der Belegung, die erfreulich zunimmt, ist auch mal ganz spannend, woher die Patienten kommen, die sich in den Häusern der AG behandeln lassen. Danach leben 35,7 Prozent im Landkreis Neustadt/WN und 28,2 Prozent im Landkreis Tirschenreuth. Weidener sind mit 19,2-prozentigem Anteil vertreten. Aus dem Landkreis Schwandorf kommen 4,8 Prozent. (Mehr am Freitag)

Sie lesen heute

Kreisseite Lebensaufgabe

Vier Zeitzeugen berichten von den Anfängen des Heilpädagogischen Zentrums (HPZ) Irchenrieth, das heuer 50-jähriges Bestehen feiert. (Seite 30)
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.