Junge Talente zeigen ihr Können

Die Oberkrainer Freunde begeisterten ihre Zuhörer beim Musikantentreffen in Hausen. Neben Musik bekam das Publikum auch Witze und Gstanzln zu hören. Bild: hfz
Die Oberkrainer Freunde machten mit fetziger Musik den Anfang. Was junge Talente im vergangenen Jahr gelernt haben, zeigten Sabrina und Raffael. Ihre Walzer und Polkas kamen sehr gut an bei den Zuhörern des Musikantenstammtischs in Hausen. Die Organisatoren, Michael Ebenhöch aus Thonhausen und Werner Simon aus Zant, waren sehr erfreut über die vielen Musiker, die gekommen waren: Claudia Wittel mit Peter Obermeier und Werner Bauer, Uwe Braun aus Ransbach, die Salleröder Boum und Jonas Stauber aus Hohenburg sowie Leonhard Luber und Hans Reinhard.

Lustige Witze und Gstanzln gefielen dem Publikum ebenso wie Oberpfälzer Musik und Wirtshauslieder.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.