Kinder öffnen Adventsfenster
Hirschau

Hirschau. (u) Der "Lebendige Adventskalender" macht heute um 18.15 Uhr Station bei der Metzgerei Sommerer in der Schönbrunner Straße. Das Rahmenprogramm gestalten die Kinder der Hirschauer Grundschule unter Leitung ihrer Lehrkräfte Hildegard und Alois Feyrer. Morgen wird um 18.15 Uhr das Adventsfenster beim Baumarkt "Eisen Schertl" enthüllt. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Chor Happy Voices. Klara Koller trägt eine weihnachtliche Geschichte vor.

Pfarrgemeinde feiert Hochfest

Hirschau. (u) Die Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt begeht das heutige "Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria" mit einem Tag der Ewigen Anbetung. Um 8.30 Uhr ist Eucharistiefeier in der Pfarrkirche. Um 16 Uhr erfolgt die Aussetzung des Allerheiligsten. Ab 16 Uhr sind die Kinder zum Gebet in die Kirche eingeladen, ab 16.30 Uhr die Senioren und ab 17.15 Uhr die Mitglieder der Vereine. Die Betstunden enden um 17.45 Uhr mit der Einsetzung des Allerheiligsten und dem eucharistischen Segen.

Taizé-Gebet in der Stadtkirche

Hirschau. (u) Wer ein kleines bisschen Taizé erleben, sich in der Adventszeit einen Moment der Ruhe gönnen und einmal wieder Zeit für Gott haben möchte, ist für morgen um 19 Uhr in die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt zum Taizé-Gebet eingeladen. Ein Kerzenmeer, eingängige Melodien, biblische Texte und eine Zeit der Stille ermöglichen das Hineintauchen in die Gegenwart Gottes.

Hirschau sucht noch Sternsinger

Hirschau. (u) Die Stadtpfarrgemeinde ist noch auf der Suche nach Sternsingern, die am 2. und 3. Januar unter dem Motto "Segen bringen, Segen sein" den Neujahrssegen von Haus zu Haus bringen. Mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen ab der 4. Klasse. Wer sich an der Sternsingeraktion beteiligen möchte, soll am Samstag, 13. Dezember, um 19 Uhr in das Pfarrheim kommen. An diesem Abend erfolgt auch die Einteilung der Sternsingergruppen.

Ein Frühschoppen mit Dorf-Themen

Weiher. (u) Auf Initiative von Ortssprecher Karl Hanauer findet am Sonntag , 14. Dezember, ab 10 Uhr im Gasthaus Schadl wieder ein Dorf-Frühschoppen statt. Neben der Bevölkerung aus Weiher, Kricklhof und Dienhof sind auch auswärtige Gäste willkommen.

Jahresabschluss des Musikzugs

Hirschau. (u) Der Musikzug lädt alle aktiven und fördernden Mitglieder sowie Gönner für Samstag, 13. Dezember, zur Jahresabschlussfeier ein. Beginn ist um 18 Uhr am Kalvarienberg mit einer Winterwanderung. Danach geht es in die Gaststätte "Zur Waldesruh", wo es eine warme Brotzeit gibt. Um den Jahresabschluss optimal organisieren zu können, ist eine Rückmeldung über die Teilnahme oder Absage bis morgen beim Vorsitzenden Maximilian Stein unter 0179/4 35 13 72 oder maxi_stein@web.de erwünscht.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.