Kinder treten an den Schießstand
Freudenberg

Paulsdorf. (rst) Als Beitrag zum Ferienprogramm der Gemeinde veranstaltet die Schützengesellschaft Paulsdorf am Dienstag, 18. August, von 14 bis 18 Uhr ein Schnupperschießen. Jugendliche ab zehn Jahren treten mit dem Lichtgewehr an, über Zwölfjährige mit dem Luftgewehr. Außerdem warten spannende Aufgaben wie 3D-Puzzle, Glückstreffer, Geschicklichkeitstest am "nervösen Draht" und Schießen auf Klappscheiben auf die Kinder. Betreut werden sie von erfahrenen Übungsleitern und Trainern. Die Kosten betragen drei Euro. Es gibt eine Brotzeit und ein Getränk. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Kinder beschränkt. Anmeldung bei Ingrid Singer (09621/7 45 54, täglich ab 18 Uhr).

Kurz notiert

Hirschau

Jahrgang 1940/41. Heute, 19 Uhr, Treff in Schloss-Gaststätte.

Kolpingsfamilie Hirschau. Morgen Kolping-Bezirkswallfahrt zum Annaberg. Start um 18 Uhr an Kirchen-Nordseite. Treffpunkt um 18.45 Uhr bei St.-Anna-Kirche. Anschließend Bannerzug zum Freialtar. Nach Messe gemütliches Beisammensein.

Heimat- und Trachtenverein. Freitag, 24. Juli, 19 Uhr, Tanzprobe für Jugend und Erwachsene im Vereinsraum in Schule. Für Samstag, 25. Juli, geplanter Vereinsabend entfällt, ebenso Übungsstunde für Trachtenzwergerln.

TuS Hirschau - Sportabzeichen. Training und Abnahme heute, 17 Uhr, auf Schulsportplatz, Info bei Rudi Wild (09622/25 25).

Laufteam SC Monte Kaolino. Treff zum Lauftraining heute, 19 Uhr, am Parkplatz bei Schule.

FFW Hirschau. Heute Teilnahme am Trauergottesdienst für verstorbenes Mitglied Bernhard Ackermann. Treffen um 13.50 Uhr vor Vierzehnnothelferkirche.

Schnaittenbach

Pfarrei St. Vitus. Morgen, 14 Uhr, Seniorentanz im Vitusheim.

Caritasverband. Heute, 9 bis 11 Uhr, Sprechstunde im Behördenzimmer des Rathauses. Hierbei Möglichkeit, sich von sachkundigem Sozialberater bei verschiedenen Problemen kostenlos und unverbindlich beraten zu lassen.

Freudenberg

Frauen-Union. Heute, 18 Uhr, Besichtigung des neuen Gemeindezentrums. Bürgermeister Alwin Märkl gibt Einblick in Geschichte, Konzept, Planungen und Bauverlauf. Anschließend Brotzeit im Gasthaus Dotzler.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.