Kirwa-Gaudi für den guten Zweck

Kumm, häng' di ei! Und in der Aula ging's rund. Traditionell zum Kirwa-Montag stieg der "Dirndltag" der Sophie-Scholl-Realschule. Weit über 100 Mädchen kamen in Tracht und tanzten zu Volksmusik. Erstmals hatte die SMV die Riesengaudi organisiert - wie immer aber für einen guten Zweck: Ein Sponsor belohnte jedes Dirndl-Outfit mit einem Euro zugunsten des Fördervereins der Schule. Und wer wollte, konnte sich mit Freundinnen und lederbehosten Lehrern fotografieren lassen. Bild: Hartl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.