Klettern in der Thermenwelt

Zum ermäßigten Preis und unterstützt von DLRG und Wasserwacht boten die Stadtwerke bei ihren Erlebnistagen auch Klettern an der neuen Waterclimbing-Wand an. Selbst wer mal daneben griff, plumpste nur sanft ins Wasser. Bei den Tauchlehrern konnte jeder einen tiefen Zug Sauerstoff aus der Taucherflasche nehmen, außerdem bei der Wasserwacht das Schwimmabzeichen abzulegen, auf dem Laufband übers Wasser hüpfen oder im Aqua-Zorbing-Ball balancieren. Im Nichtschwimmerbecken lauerte "Dino", die Wasserkrake. Am Abend startet die XXL-Saunanacht mit Lasershow. Im Außenbereich wartete der Barbecue-Stand. Am Sonntag führte Betriebsleiter Klaus Kunz durch das Untergeschoss des Hauses und erklärte die "Wunderwelt der Technik", währen eine Etage darüber wieder die Kinder tobten, die Kletterwand eroberten, im Boot das Kinderspaßbecken querten, oder sich einfach nur schminken ließen. Der Modellbauclub Weiden ließ seine Schiffchen zu Wasser. Den Tag beschloss ein Abendschwimmen mit Lasershow.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.