Korrektur

Bei der von der Line-Dance-Gruppe "Swinging heads" organisierten Rauhnacht am vergangenen Montag ist es zu Irritationen um den Beginn der Veranstaltung gekommen. Die Stadt hatte für den Zeitraum von 18 bis 21 Uhr an den Oberen Markt geladen.

Der Auftritt der "Oberpfälzer Schlossteufel" aber war erst gegen 19 Uhr vorgesehen, ist also nicht von 18 auf 19.30 Uhr verschoben worden, wie es in einem Bericht des "Neuen Tag" geheißen hatte. Ab 18 Uhr war zunächst nur eine Gaukler-Truppe vorgesehen, die auch für Speis und Trank gesorgt hat.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.