Mädchen geben Gas

Auch Schnipseln und Basteln zählte zu den Angeboten, mit denen am Übertritt interessierte Schülerinnen das "Elly" kennenlernen konnten. Für die Eltern gab es natürlich die nötigen Informationen. Bild: Kunz

Eine Rallye durchs Schulgebäude: Dazu fanden sich rund 90 Mädchen mit ihren Eltern im Elly-Heuss-Gymnasium ein.

Weiden. (zpe) Seit Jahren verzichtet das Elly-Heuss-Gymnasium auf einen "Tag der offenen Tür" und lädt stattdessen am Übertritt ans Gymnasium interessierte Schülerinnen zu einer Rallye ein. Den Startschuss dafür gab Oberstudiendirektor Anton Schwemmer als Schulleiter.

"Wir legen großen Wert darauf, dass die Mädchen selber was machen können", erklärte sein Stellvertreter, Studiendirektor Friedrich Wölfl. Er halte es für besser, wenn die Schülerinnen die Schule aktiv kennenlernten. "Wir wollten keine großen Vorführungen machen. Sie sollten eingebunden sein. Sie haben Lotsinnen, die sie durchs Haus führen."

Fünft- und Sechstklässler vom Elly kümmerten sich um die Viertklässlerinnen aus Weiden und der gesamten Region. "Das hat sich bewährt", sagte der Stellvertreter. Die Rallye sollte keinen Leistungswettbewerb darstellen, sondern ein spielerisches Hinführen an den Schulbetrieb. Deshalb bekam auch jede Gastschülerin am Ende ein Geschenk.

Während die Aktion noch lief, wurden die Eltern über den Schulbetrieb informiert. Dabei wurde auch die Frage beleuchtet, wie der Übertritt funktioniere. Für die Schülerinnen waren eine Theaterstation, eine Chor-Station und das "Bewegte Elly" aufgebaut. An insgesamt 20 Stationen konnten sie mikroskopieren, am Computer arbeiten und Einblicke in den Latein-, Französisch- oder Englischunterricht erhalten.

Schachteln falten, in der Schulbibliothek schmökern, schnipseln und musizieren waren weitere Angebote. Auf dieser Tour konnten die Eltern ihre Töchter auch begleiten. Die Eltern erhielten außerdem Informationen über das offene Ganztagsangebot "Elly eins plus", die gebundene Ganztagsklasse oder sie konnten mit einer Grundschullehrerin von der Clausnitzer-Schule sprechen. Im Elly-Café gab's Kaffee und Kuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.