Mahnwache nach Fukushima

Rund um den Fukushima-Jahrestag am 11. März werden auch 2015 wieder überall in Deutschland Mahnwachen stattfinden. Mit einem Informationsstand beim Brunnen am Oberen Markt erinnern Atomkraftgegner in Weiden am kommenden Samstag, dem 7. März, ab 10 Uhr an den "Supergau" und seine bisher bekannten Folgen.

Ein gemeinsames Innehalten während der Gedenkminuten für die Opfer der Katastrophe um 11 Uhr bringt dies besonders zum Ausdruck. Gleichzeitig protestieren die Akteure in Weiden gegen den Weiterbetrieb von derzeit noch neun Atomkraftwerken in Deutschland. Veranstalter sind: IPPN (Internationale Ärzte gegen den Atomkrieg) und die Bürgerinitiative gegen atomare Anlagen Weiden-Neustadt/WN.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.