Mappe wird zur Eintrittskarte: Design-Akademie spielt Türöffner für junge Künstler

Mappe wird zur Eintrittskarte: Design-Akademie spielt Türöffner für junge Künstler (otj) Tag der offenen Tür bei der Design-Akademie in Weiden. Was machen die da eigentlich? Kunst und Design - für junge Menschen, die ihre Leidenschaft an einer Hochschule oder Akademie professionalisieren möchten. Da braucht es erst mal eine Mappe, quasi als Eintrittskarte. Und die können die Schüler hier in zwei Semestern unter fachkundiger Anleitung zusammenstellen. Darüber hinaus gibt es das handwerklich-technische un
Tag der offenen Tür bei der Design-Akademie in Weiden. Was machen die da eigentlich? Kunst und Design - für junge Menschen, die ihre Leidenschaft an einer Hochschule oder Akademie professionalisieren möchten. Da braucht es erst mal eine Mappe, quasi als Eintrittskarte. Und die können die Schüler hier in zwei Semestern unter fachkundiger Anleitung zusammenstellen. Darüber hinaus gibt es das handwerklich-technische und formal-ästhetische Rüstzeug für die Aufnahmeprüfung, die dann folgt, wenn die Mappe überzeugt hat. Kommunikationsdesign, Produktdesign, Modedesign, Kunst oder Kunsterziehung - schon viele Absolventen haben sich hier ihren begehrten Studienplatz erarbeitet. Interessiert? Wer am Donnerstag nicht vorbeischauen konnte, sich aber für ein Studium der Kunst interessiert, findet alles über die Dozenten, Ausbildung und Studieninhalte unter der Internet-Adresse www.designakademie.com Bild: otj
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.