Mariä Himmelfahrt feiert Pfarrfest
Hirschau

Hirschau. (u) Die Pfarrei Mariä Himmelfahrt feiert bei jeder Witterung am Sonntag, 17. Mai, ihr Pfarrfest. Es beginnt um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche.

Danach geht es bis gegen 15 Uhr in den Garten des Josefshauses und in das Pfarrheim zum Mittagessen und Kaffeetrinken. Am Schriftenstand im Turmeingang der Pfarrkirche liegt eine Liste auf, in die sich jeder eintragen kann, der dafür einen Kuchen oder eine Torte spendieren will. Für die Kinder werden Spielmöglichkeiten im Freien und im Pfarrheim angeboten, etwa Torwand und Bastelecke.

C[h]or mit Herz trifft Tonart

Hirschau. (ads) Unter dem Motto "Pfalz trifft Oberpfalz" kommen der pfälzische Chor Tonart unter Leitung von Wolf-Rüdiger Schreiweis und der oberpfälzische Chor C[h]or mit Herz aus Schnaittenbach unter der Führung von Ulrike Straub am Freitag, 15. Mai, um 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) im Josefshaus zusammen. Tonart - rund 50 Männer und Frauen stark - unternimmt derzeit anlässlich seines 25-jährigen Bestehens eine Konzertreise durch die Oberpfalz.

Aufmerksam wurde der Chor aus der Pfalz auf den C[h]or mit Herz aus Schnaittenbach durch den Zeitungsartikel in der AZ über dessen Muttertagskonzert im vergangenen Jahr. Daraufhin nahm Tonart-Vorsitzender Andreas Wagner mit Ulrike Straub Kontakt auf. Ein Treffen folgte, bei dem das gemeinsame Konzert geplant wurde. Am Samstag, 16. Mai, treten dann die beiden Chöre in Amberg im Andreas-Hügel-Haus auf.

Die Konzertgäste erwartet ein vielfältiges Programm, das von "Suspicous minds" von Elvis Presley und "Rolling in the deep" über Filmmusiknummern wie "Gabriellas Song" aus dem Streifen "Wie im Himmel" und Broadway-Hits aus Chorus Line bis hin zu geistlicher Musik in Form von Gospels reicht. Die Chöre singen einzeln, aber sie tragen natürlich auch gemeinsame Nummern vor. Die mitwirkenden Pianisten heißen Paul Färber vom C[h]or mit Herz und Matthias Wöschler von Tonart. Der Eintritt ist frei.

Fahrzeuge erhalten den Segen

Hirschau. (u) Da die Zeit der Urlaubsfahrten begonnen hat, lädt die katholische Pfarrei Mariä Himmelfahrt die Bevölkerung für Christi Himmelfahrt zu einer Fahrzeugsegnung auf den Bischof-Bösl-Platz nördlich der Pfarrkirche ein. Beginn ist gegen 10 Uhr, also unmittelbar nach Beendigung des vorausgehenden Gottesdienstes.

Fensterbach Beim Stodlfest ein Sautrogrennen

Högling. (nib) Zum Stodlfest laden die Höglinger Dorfvereine für Christi Himmelfahrt ein. Um 10 Uhr beginnt der Frühschoppen, den die Höglinger Boum musikalisch umrahmen. Ab 11.30 Uhr gibt es Mittagstisch mit verschiedenen Gerichten.

Um 14 Uhr startet das Sautrogrennen, anschließend wird zum Kaffee ein reichhaltiges Kuchenbüfett angeboten. Den Abend gestaltet die Band Tropics.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.