Martinszug am 7. November
Ursensollen

Ursensollen. Der Martinszug im Kindergarten St. Vitus ist am Freitag, 7. November. Er beginnt um 17 Uhr mit einer Andacht in der Kirche St. Vitus. Die Kinder der 2. Klasse gestalten das Martinsspiel. Anschließend bewegt sich der Zug mit bunten Laternen über die Vitusstraße hin zum Kindergarten und findet dort seinen Abschluss. Der Elternbeirat übernimmt die Bewirtung und bietet wie alle Jahre Glühwein, Tee, Lebkuchen unter anderem an. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Angst vor dem Einbruch nehmen

Ursensollen. Die Freien Wähler freuten sich über das große Interesse am Informationsabend Einbruchschutz, um Haus und Hof vor ungebeten Gästen zu bewahren. Kriminaloberkommissar Wolfgang Sennfelder von der Kripo Amberg demonstrierte anschaulich, mit welchen Techniken und Maßnahmen Gebäude gesichert werden können. Albert Geitner betonte im Schlusswort, dass die Veranstaltung dazu dienen soll, aufzuklären: "Informierten Bürgern kann auch die Angst vor einem Einbruch genommen werden, wenn sie wissen, wie sie sich schützen müssen."

Freihung Neue Shirts für Jugendfeuerwehr

Freihung. Die "Mutter-ohne-Kind"-Gruppe (MOK) verkaufte am Raiffeisen-Defi-Tag Kaffee und Kuchen. Da die MOK ihren Erlös aus verschiedenen Veranstaltungen immer einer Jugendgruppe zugute kommen lässt, wurde heuer die Jugendfeuerwehr beschenkt. Die MOK-Gruppe finanzierte neue Shirts, die zum neuen, hoffentlich bleibenden Outfit gehören.

Gebenbach Giftmobil kommt

Gebenbach. (dpe) Das Giftmobil des Landkreises Amberg-Sulzbach für die Sammlung von Problemmüll macht am Donnerstag, 6. November, Station in der Gemeinde Gebenbach. Von 9.30 bis 9.45 Uhr hält es an der Bushaltestelle in Atzmannsricht und von 10.15 bis 10.45 Uhr steht es vor dem Rathaus in Gebenbach.

Kurse

Gebenbach

Erste-Hilfe-Kurs(Auffrischung)

Samstag, 8. November, ab 9 Uhr, im Pfarrsaal. Mit dem Kurs soll auch gewährleistet werden, dass bei Gottesdiensten im Notfall Ersthelfer anwesend sind. Die Teilnahme ist kostenlos und beinhaltet eine Brotzeit. Dauer des Kurses bis etwa 15 Uhr. Anmeldung bei Kirchenpflegerin Susanne Lindner, Telefon 0 96 22/70 37 77. (swo)

Vilseck

Erste-Hilfe-Kurs

Freitag, 21., und Samstag, 22. November (16 Einheiten), bei der Wasserwacht Vilseck. Dieser Kurs wird benötigt für Übungsleiter, Lkw-Fahrer, Betriebsleiter usw. auch Anwärter für den Pkw-Führerschein dürfen daran teilnehmen. Info und Anmeldung bei Maria Honig, 0 96 62/68 81.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.