Medien zum Wald samt Erlebnistag
Vilseck

Vilseck. Die Stadt- und Pfarrbücherei Vilseck bietet während der gesamten Sommermonate einen besonderen Medienblock der Austauschbibliothek Regensburg an. Zum Thema "Wald und Flur" wird für Groß und Klein aktuelle Literatur präsentiert. Während die Erwachsenen laut Presseinfo Sachbücher und Bildbände erwarten, finden die kleineren Leser eher spannende Geschichten und Erzählungen in Bilder-, Kinder- und Jugendbüchern.

Ergänzt wird das Medienangebot durch einen Gutschein für einen Wald-Erlebnistag, der in der Bücherei aufliegt beziehungsweise im Pfarrbrief verteilt wird. Stadtrat Markus Graf hat sich laut Mitteilung bereiterklärt, im September mit allen interessierten Teilnehmern das Biber-Revier in der Vilsecker Mulde zu erkunden. Busfahrt, eine Brotzeit und Getränke würden von ihm gesponsert. Das Bücherei-Team hofft auf zahlreiche Teilnahme.

Auf geht's zur Kirwa auf der Riad

Seiboldsricht. (ct) Von heute bis Montag, 13. Juli, steht wieder die Kirchweih in Seiboldsricht an, die als "Riada Kirwa" bekannt ist. Sie erfreut sich alle Jahre eines guten Zuspruchs aus nah und fern, können sich die Besucher doch im Hof, im Stadel oder in der Wirtsstube des Gasthofs Kredler gemütlich niederlassen und unter anderem hausgemachte Schmankerln genießen.

Traditionsgemäß beginnt die "Kirwa auf der Riad" heute mit Schlachtschüsselessen. Auch am Wochenende herrscht reger Betrieb, wobei am Sonntag die "Heidierln" zünftig aufspielen. Am Montagabend schließlich klingt die Kirwa mit der Gruppe "Drei mit Kraut" musikalisch aus.

In aller Kürze

Vilseck

Landfrauen. Stammtisch am Dienstag, 14. Juli, 19.30 Uhr, im Gasthof Angerer, Vilseck.

Kolpingsfamilie. Stammtisch heute, 20 Uhr, im Burgstüberl.

1. FC Schlicht-AH. Heute, 16.30 Uhr, Treff am Sportheim für Walken zum Kirwaauftakt nach Seiboldsricht (Mitwanderer willkommen).

Freihung

Frauenverein. Heute, 19.15 Uhr, gemeinsame Abfahrt nach Grafenwöhr.

Siedlergemeinschaft. Außerordentliche Mitgliederversammlung am Freitag, 17. Juli, 20 Uhr, im Gasthaus Alte Post (vom Registergericht verlangte Satzungsänderung muss von den Mitgliedern beschlossen werden).

Gebenbach

Feuerwehr Gebenbach-Kainsricht. Am Sonntag, 12. Juli, 13.15 Uhr, am Feuerwehrhaus Abfahrt von Fahnenabordnung und Uniformbesitzern nach Haselmühl zur Teilnahme am Feuerwehrfest; dort 14 Uhr Festzug.

Blasmusik. Heute, 18 Uhr, Probe Nachwuchsorchester. Morgen, 18.30 Uhr, Registerprobe tiefes Blech, 20 Uhr Gesamtprobe. Sonntag, 9 Uhr, Einspielen an der Kapelle in Burgstall, Gestaltung von Gottesdienst und Frühschoppen. 13 Uhr Abfahrt in Gebenbach zum Festzug nach Haselmühl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.