Mit "Caroline" und "Cocaine" auf dem Christkindlmarkt

"Wir sind eine Rockband." Wär's anders gewesen, hätten sie vielleicht Balladen gesungen. Oder "Raindrops keep falling on my Head". Das hätte zum Regen gepasst, der auf die Zuhörer niederging. Aber "Mission Possible" spielen nun mal Rock 'n' Roll: heißes Material von Elvis bis Status Quo. Oder "A crazy little Thing called Love" von Queen. Den fünf Musikern um Lukas Alt machte das Sauwetter nichts. In der Musikhütte schmetterten die Jungs einen Megahit nach dem anderen. "Again and again", "Roll over Beethoven", "Sympathy for the Devil" oder "Hound Dog". Alt (Leadgitarre und Gesang), Felix Weber (Piano), Andreas Bauer (Bass), Sebastian Harrer (Gitarre) und Benedikt Winter (Schlagzeug) gaben Vollgas. Weihnachten und seine Besinnlichkeit war da noch weit weg. Am Sonntagabend ging's auf dem Christkindlmarkt eher um "Caroline" und "Cocaine". Bild: Kunz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.