Mit dem Ski-Club in das Zillertal
Vilseck

Unterweißenbach. Der Ski-Club Unterweißenbach unternimmt von Freitag, 30. Januar, bis Sonntag, 1. Februar, eine Skifahrt in das Zillertal. Die Preise betragen 220 Euro für Erwachsene, 200 Euro für Jugendliche, 180 Euro für Kinder. Darin sind enthalten Skipass, Übernachtungen mit Halbpension und Bustransfer. Die Anmeldung ist gegen Barzahlung bei Hiltel Markus (Telefon 01 79/7 84 21 12) möglich.

Gebenbach Gewerbegebiet soll erschlossen werden

Gebenbach. (dpe) Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 29. Januar, um 19 Uhr im Rathaus. Bei der Sitzung geht es um Bauanträge und die Gestaltung des Badeweihers in Atzmannsricht. Finanzierungsmöglichkeiten für die Erschließung des Gewerbegebietes und Bürgeranfragen werden behandelt, nichtöffentliche Beschlüsse bekanntgegeben. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an.

Mit 156 Kartlern ein Rekordbesuch

Gebenbach. Einen Rekordbesuch verbuchte die DJK Gebenbach bei ihrem Preisschafkopf. An 39 Tischen spielten insgesamt 156 Kartler um die Preise. Mit 135 Punkten siegte Bernhard Zirnig aus Massenricht, er entschied sich für 150 Euro in bar. Auf Platz zwei folgte H. Ringer aus Amberg mit 132 Punkten.

Dritte wurden Hilde Roidl, Florian Rauch und Hans-Ludwig Götz, die jeweils 129 Punkten erreichten. Beim Rittern hatte Hilde Roidl aus Schwandorf die glücklichere Hand und gewann die Drei-Tages-Fahrt nach Berlin. Einen Kasten Bier gab es für den mit 38 Punkten Letztplatzierten, Christian Gäck aus Hahnbach.

Musik fördert die Entwicklung

Gebenbach. Die Blasmusik Gebenbach und der Kindergarten St. Martin veranstalten gemeinsam einen Kurs in musikalischer Früherziehung. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren. Spielerisches Lernen, Sprechen, Singen und Bewegung sind die Inhalte der Ausbildung. Die musikalische Früherziehung dient als Vorbereitung für weitergehende musikalische Aktivitäten (Blockflöte oder Instrumentalausbildung). Aber auch für sich betrachtet, fördert sie die Gesamtentwicklung des Kindes. Unterricht ist einmal pro Woche.

Eine erste kostenlose Schnupperstunde ist für Dienstag, 27. Januar, um 16.10 Uhr geplant. Für Fragen steht Simon Lösch (E-Mail an Vorstand@blasmusik-gebenbach.de, Telefon 01 60/243 21 47) zur Verfügung.

Kurse

Hahnbach

Lea-Kurse

Beginn am Montag, 2., und Dienstag, 3. Februar, jeweils um 14 Uhr im Pfarrheim in Ursulapoppenricht. Gebühr für acht Einheiten: 24 Euro. Neueinsteiger sind willkommen. Weitere Informationen und Anmeldung bei Anna Stiegler (Telefon 0 96 21/6 26 39). Angebot der Pfarrei St. Ursula.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.