Mit Fahrrad zum heiligen Wolfgang
Hirschau

Hirschau. (u) Die katholische Pfarrei lädt die Gläubigen für morgen zu einer Wallfahrt per Rad zum heiligen Wolfgang in Atzmannsricht ein. Abfahrt ist um 14 Uhr vom Bischof-Bösl-Platz vor der Pfarrkirche. Es wird gemütlich gefahren. Auch Pausen werden eingelegt, so dass auch Familien mit Kindern und Senioren teilnehmen können. Die Eucharistiefeier in Atzmannsricht beginnt um 15 Uhr. Zum Abschluss gibt es eine Brotzeit sowie Kaffee und Kuchen.

Neuer Stoff für die Leseratten

Hirschau. (u) Das ehrenamtliche Team der Stadt- und Pfarrbücherei mit seiner Leiterin Charlotte Fleischmann kann mit einer erfreulichen Nachricht für alle Hirschauer Leseratten aufwarten: In der Bücherei sind 114 neue Bücher eingetroffen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: interessante Sachbücher, spannende Krimis, Romane, Jugendromane, Reiseführer, Kinderbücher für Sechs- bis Zehnjährige und bunt illustrierte Bilderbücher. Die neuen Werke können morgen zwischen 10 und 11 Uhr in der Bücherei begutachtet und am Dienstag, 13. Oktober, erstmals ausgeliehen werden.

Fensterbach Siegerehrung für Bürgerschießen

Knölling. Die Siegerehrung samt Preisverteilung für das dritte Bürgerschießen in der Gemeinde Fensterbach findet morgen um 19 Uhr im Heim der Hubertusschützen in Knölling statt. Dabei werden unter anderem die Gewinner der Bürger- und der Jugendbürgerscheibe sowie der Bürgermeister-Johann-Schrott-Gedächtnisscheibe bekanntgegeben. Auch für Essen und Getränke ist dabei gesorgt.

Das alljährliche Fischessen ist für Freitag 16. Oktober, um 18 Uhr im Schützenhaus Knölling geplant. Die Anmeldung ist möglich bei Annemarie Mang (09438/786) oder im Schützenheim.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.