Mit Rücksicht auf den Pferdesport
Gesperrte Straßen

Rieden.(sam) Wegen einer internationalen Pferdesportveranstaltung wird am Samstag, 11. April, von 8 bis 19 Uhr der öffentliche Feld- und Waldweg "ehemaliger Kreuther Weg" in der Verlängerung der Forststraße ab dem Wasserpumphaus Rieden gesperrt. Auf der Gemeindeverbindungsstraße Rieden-Kreuth ab der Kreuzung Rieden/Egelsheim/Taubenbach bis zur Ortseinfahrt Kreuth muss mit Behinderungen bzw. Einschränkungen gerechnet werden. Das Gelände im Tal vor der Einfahrt zum Reitsportgelände des Ostbayerischen Pferdesport- und Turnierzentrums ist mit in den Geländeparcours eingebunden.

Teilnehmer und Besucher der Reitsportveranstaltungen erreichen diese problemlos über die Erschließungsstraße Vilshofen-Kreuth. Sie ist bereits an der Staatsstraße 2165 ausreichend beschildert. Die Ortsdurchfahrt über die Vilsbrücke durch Rieden nach Kreuth ist nur eingeschränkt möglich. Der Markt Rieden weist darauf hin, dass die Erschließungsstraße Vilshofen-Kreuth, abzweigend von der Staatsstraße 2165 zwischen Siegenhofen und Vilshofen, an Veranstaltungstagen grundsätzlich zur An- und Abfahrt nach Kreuth und auch zur Entlastung der Anwohner der Hirschwalder Straße und der Kreuther Straße in Rieden genutzt werden sollte.

Tipps und Termine

Lehrfahrt in die Steiermark

Amberg-Sulzbach. Die große Lehrfahrt des Verbandes für landwirtschaftliche Fachbildung (VlF) von Donnerstag, 30. April, bis Sonntag, 3. Mai, geht in die Steiermark. Reisepreis (einschließlich Übernachtung, Halbpension und Besichtigungsgebühren) 450 Euro je Person im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag: 45 Euro). Weitere Auskünfte bei der Geschäftsstelle (0 96 21/6024-0).

Kurz notiert

Amberg-Sulzbach

Selbermacher am Werk. Heute, 19 Uhr, Treffpunkt für gemeinsames Handwerken und Austausch von neuen Ideen im Paulaner-Gemeindehaus, Amberg. Keine Kosten,keine Anmeldung.

Unternehmerfrauen Amberg-Sulzbach.Dienstag, 14. April, 19.30 Uhr, Informationsseminar über Altersvorsorge, Handwerkskammer Amberg. Weiteres Thema: Patientenverfügung, Pflegevollmacht, Rechtschutz und Kostenübernahme. Anschließend kleiner Umtrunk.

Kreisjugendring.Donnerstag, 16. April, 19 Uhr, öffentliche Frühjahrsvollversammlung, Wittelsbacher Saal, Ensdorf.

Ostbayerischer Bartclub.Samstag, 11. April, 19 Uhr, Stammtisch, Zur Alten Kaserne.

Katholischer Frauenbund, Bezirk Amberg. Montag, 20. April, 18 Uhr, interner Bezirkstag für die Führungsteams von St. Martin, St. Georg, St. Konrad, Hl. Dreifaltigkeit, Raigering, Kümmersbruck, Ensdorf, Vilshofen, Schmidmühlen, Hohenburg, Adertshausen und Hausen beim Zweigverein Ammersricht.

Bienenzuchtverein Edelsfeld.Freitag, 24. April, 18 bis 22 Uhr, vereinsübergreifender Neulingslehrgang mit Bescheinigung. Anmeldung bei Hans Strehl (0 96 65/478).
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.