Mit Tombola und Maskenprämierung
Kinderfasching

Hirschau.(u) Der Zwergerltreff und der Frauenbund stellen heute einen Kinderfasching auf die Beine. Zum Programm von 14 bis 18 Uhr im Josefshaus gehören Auftritte der Hirschauer Kindergarde, Spiele, eine Maskenprämierung und eine Tombola (Eintritt 1,50 Euro). Außerdem kann man sich fotografieren lassen.

Auch in Sorghof feiern die Kinder

Sorghof. Auch im Wolfgangsheim wird heute Kinderfasching gefeiert, unter Regie von Jugendfeuerwehr und Mutter-Kind-Gruppe. Einlass ist ab 13 Uhr, Beginn um 14 Uhr. Die Vilsecker Kindergarde tritt auf und natürlich wird viel gespielt, auch um Preise. Für Verpflegung ist gesorgt.

Die Kleinen ganz groß beim Singen

Vilseck. Mini-Kindergarde, Funken-Moila und Mini-Playback-Singen um Pokale bietet heute ab 14 Uhr der Kinderfasching der Wasserwacht in der Mehrzweckhalle am Schnellweiher (Einlass ab 13 Uhr). Es gibt Bratwürstl, Pommes, Kaffee und Kuchen. Wer beim Singen mitmachen möchte, soll sich vorher anmelden (Telefon 0 96 62/68 81).

Mit Kostüm, aber ohne Konfetti

Gebenbach. Die Familiengemeinschaft veranstaltet morgen um 14 Uhr im Gasthaus Obermeier einen Kinderfasching. Die Kleinen sollen maskiert kommen, aber ohne Pistole und Konfetti. Die originellsten Kostüme werden prämiert.

Hirschau Rosenmontag ganz in Rot

Hirschau. (bij) Zum roten Rosenmontagsfasching bittet die SPD heute ab 15 Uhr ins Stadt-Café. Es gibt Gegrilltes, eine Faschingsbar und beheizte Zelte. Für die Musik sorgt DJ Kare. Die Helfer treffen sich um 10 Uhr zum Aufbau.

Dorffosenacht im Pfarrheim

Ehenfeld. Heute lädt der Bauernverband zur Dorffosenacht ab 20 Uhr ins Pfarrheim ein. Für Verpflegung ist gesorgt.

Fensterbach Rosenmontagsgaudi für guten Zweck

Wolfring. Eine Rosenmontags-Gaudi steigt unter Regie der Kirchenverwaltung heute ab 11 Uhr im Jugendheim. Es gibt Gulasch mit Nudeln, saure Bratwürste und Pfälzer sowie zum Kaffee Kücheln, Krapfen und Kuchen. Der Erlös ist für die Kirchenrenovierung St. Michael bestimmt.

Gartler wandern nach Jeding

Högling. Eine Rosemontagswanderung nach Jeding, ins Gasthaus zur Linde, unternimmt der Obst- und Gartenbauverein heute. Wer mitgehen will, kommt um 14.30 Uhr zu Resi Fellner.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.