Mitarbeiter auf Fortbildung
Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Wegen einer Fortbildung ist ab Montag, 20. Oktober, bis Freitag, 24. Oktober, im Landratsamt das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und Ordnung (Waffenrecht, Jagdwesen, Gewerbeangelegenheiten) nur eingeschränkt besetzt. Ab Montag, 27. Oktober, stehen die Mitarbeiter wieder zu den üblichen Öffnungszeiten uneingeschränkt zur Verfügung.

Barrierefreiheit: Termin fällt aus

Amberg-Sulzbach. Die vom Rollstuhlfahrer- und Behindertenclub für heute geplante Vortragsveranstaltung im Landratsamt zur Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden sowie Nahverkehrsmitteln musste kurzfristig abgesagt werden. Der Referent ist erkrankt und ab dem Frühjahr 2015 sollen neue einschlägige Richtlinien in Kraft treten.

Als nächste Veranstaltung des Clubs steht am Samstag, 15. November, ein Besuch des Kreiskrankenhauses Auerbach an. Dort geht es um das Thema "Geriatrie". Anmeldungen für den Bus ab Amberg und Sulzbach-Rosenberg sind unter der Rufnummer 09661/6716 (Balters) erforderlich.

Besuch der Grünen Woche

Amberg-Sulzbach. Das Bildungswerk des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) bietet für Donnerstag, 22., bis Samstag, 24. Januar, eine Busfahrt zur Grünen Woche in Berlin an. Die Unterbringung erfolgt in dem Drei-Sterne-Hotel Leonardo im Herzen der Stadt. Der Ausflug sieht auch ein touristisches Besuchsprogramm vor. Anmeldungen sind bis Sonntag, 30. November, in der Amberger BBV-Geschäftsstelle, Telefon 0 96 21/49 48 0, möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.