Musik und Leckereien

Die lebhaft-fröhliche und auch besinnliche "Weihnachtsmeile" auf dem Übungsplatz beim Feuerwehrgerätehaus war ein gelungener Einstand in die Adventszeit. Und zu gewinnen gab es auch etwas.

Das kleine Budenhalbrund rahmte die Stehtische mit Wärmesäulen ein und schuf so ein nahes Nebeneinander beim Treffen und Plauschen mit Freunden und Bekannten. Für die Kinder der vielen Familien war das Drehen am Glücksrad des SV spannend, aber es gab bei jedem Symbol einen kleinen Gewinn. Die Bastler durften im Schulungsraum die vorgefertigten Christbaumfiguren bemalen und mit nach Hause nehmen; dazu konnte man die Plätzchen der OGV-Damen naschen. Von Schokofruchtspießen ging es hinüber zum Herstellen von Windlichtern.

Lose verkauft

Die Kirwaburschen verkauften die Lose des Adventskalenders, den die hiesigen Geschäftsleute mit Gewinnen bestückt hatten. Ständig umlagert war die "Wärmestube" des FCN-Fan-Clubs der "Himmelhunde", wo Glühwein und Feuerzangenbowle innerlich einheizten. Beim Kindergarten "HaWei" wanderte vom heißen Waffeleisen frisches Gebäck über die Theke. Der "Holzmacher" saß bei seinen vielfältigen Drechselarbeiten, die als Geschenk gesucht waren. Zur Stärkung mit Würstl und Steaks musste man am Grill der Feuerwehr anstehen. Das kulturelle Programm startete mit der Flöten- und Gesangsgruppe der 2. Klasse.

Lehrerin Renate Maul führte ihre kleinen Künstler bei den Flötentönen und begleitete mit der Gitarre die adventlichen Lieder. Später sang der gemischte Chor des MGV und spielte der Posaunenchor auf dem Vorplatz.

Birgit Rösch dirigierte gewohnt souverän den Chor bei weihnachtlichen Weisen oder Volksliedern und Spirituals. Die Gruppe der Bläser leitete Katharina Polster. Die Lichter vom Baum und in den Buden schufen in der Dunkelheit des abends eine heimelige Atmosphäre, von der man sich kaum trennen wollte.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.