Nachts am Kinderspielplatz

Jugendliche enterten am Samstagnacht den Kinderspielplatz am Sauerdornweg. Dort feierten sie lauthals zwischen Schaukeln und Sandkasten - und augenscheinlich auch auf Ruhebänken. Die Holzlatten der Lehne einer Bank brachen dabei entzwei. Ein Jugendlicher steht unter Verdacht, sie aus Übermut zerstört zu haben. Schaden: 300 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter 0961/401-0 zu melden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.