Nächtliche Action auf Tennisplatz
Vereine

Sportwart Christian Schraml übergab Pokale an Manuela Forster, Vorsitzenden Günther Winter und die Siegerin Irene Färber (von links). Vorne "Auslosungsfee" Angelina Schießl. Bild: R. Kreuzer
Rothenstadt. (kzr) Endlich! Hatte bisher stets Regen und Kälte das Flutlichturnier des VfB Rothenstadt ins Wasser fallen lassen, klappte es heuer mit dem Tennis-Wettkampf. 21 Mitglieder traten spätabends gegeneinander an.

Zuerst war der kleine Grillofen angeworfen worden, die Vergnügungswartinnen Michaela Schroeder und Katja Gradl hatten alles vorbereitet. Erst gegen 21 Uhr starteten die ersten Tennisspieler. Es waren Mixed-Doppel über jeweils einen Satz angesetzt. Die Organisation hatte Sportwart Christian Schraml übernommen. "Ein kleiner Pokal ehrt die großen Sieger", sagte Schraml bei der Siegerehrung. Auf den 1. Platz landete Irene Färber mit den meisten gewonnenen Sätzen. Zweiter wurde Abteilungsleiter Günther Winter vor Manuela Forster.

Am 18. und 19. Juli finden die Vereinsmeisterschaften für Damen und Herren im Einzel statt. Anmeldung ab sofort.

Tipps und Termine Oldtimer-Ausfahrt am Samstag

Weiden. Der Auto- und Motorrad-Club im ADAC lädt zur 29. ADAC-Oldtimer-Ausfahrt für Autos und Motorräder am Samstag, 11. Juli, ein. Ab 9.30 Uhr Frühschoppen mit Musik. Beginn der Ausfahrt um 10 Uhr in Frauenricht. Gegen 13.30 Uhr Autokorso durch die Altstadt. Gegen 17 Uhr Bewertung der Fahrzeuge und Siegerehrung. Ab 18 Uhr Festabend im Ach-Stodl mit den "Sunny Boys". Zusage unter Nummer 0961/67090-0.

"Patrouille 2015": Reservisten üben

Weiden. Am 10. und 11. Juli kommt es zur "Patrouille 2015": Im Landkreis Neustadt/WN und im Bereich der Stadt Weiden ist eine Truppenübung als dienstliche Veranstaltung für Reservisten der Kreisgruppe Oberpfalz-Nord angesetzt. Beteiligt sind 50 Reservisten. Übungsmunition kommt zum Einsatz. Die Übung findet über freiem Gelände und in den Kasernen auf dem Standortübungsplatz bzw. Truppenübungsplatz statt.

Im Übungsgebiet sind folgende Gemeinden und Städte betroffen: Raum Weiden-Frauenricht, Neunkirchen, Standortübungsplatz Frauenricht, Standortübungsplatz Manteler Forst. Jagd- und Fischerei-Berechtigte sowie die Verkehrsteilnehmer werden um erhöhte Vorsicht gebeten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.