Neu: Nachtfahrt bei Flutlicht
Schnaittenbach

Mertenberg. Am Skilift Mertenberg herrschen derzeit beste Wintersportbedingungen. Die Anlage ist täglich zu den gewohnten Öffnungszeiten in Betrieb. Neu sind die Nachtfahrten bei Flutlicht am Freitag und Samstag durchgängig bis 21 Uhr. Skikurse (Samstag und Sonntag) sind direkt bei den bekannten Skischulen anmelden. Infos hierzu auch im Internet (www.skilift-mertenberg.de).

Freudenberg Auch vormittags

Freudenberg. (gef) Die Gemeinde Freudenberg weist daraufhin, dass der Skilift Johannisberg morgen zusätzlich zu den üblichen Betriebszeiten von 8 bis 12 Uhr geöffnet ist.

Fensterbach Narrische Weiber lassen's krachen

Högling. Zum Weiberfasching am Donnerstag, 12. Februar, lädt der Obst- und Gartenbauverein Högling in das Gasthaus Hellerbrand ein. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eine Reservierung ist möglich unter Telefon 0 94 38/774 oder 42 29. Die Band Tropics und eine Überraschungen sorgen für Stimmung.

Tonnen rechtzeitig bereitstellen

Fensterbach. Das Landratsamt und die Entsorgungsunternehmen im Landkreis Schwandorf bitten darum, am Abfuhrtag die Mülltonnen rechtzeitig bereitzustellen. Spätestens um 6 Uhr müssen sie zur Leerung erreichbar sein. Das gilt selbstverständlich auch für Wertstoffsäcke. Auch bei extremen Witterungen bemühen sich die Abfuhrunternehmen, ihren Zeitplan einzuhalten. Tonnen, die nicht rechtzeitig bereit stehen, werden nicht nachträglich geleert, sondern erst wieder in zwei oder gar vier Wochen.

Kurse

Freudenberg

Volkstanzkurs

Ab Sonntag, 22. Februar, 19 bis etwa 21 Uhr (drei Mal), Gasthaus Zum Steinköppl in Etsdorf. Leitung: Peter Schneeberger. Kursinhalt: zunächst einfache Volkstänze. Alle Interessierten sind eingeladen. Weitere Informationen und Anmeldung beim SV Etsdorf, Sandra Preitschaft (Telefon 0 96 27/16 41).

Mutter-/Vater-Kind-Turnen

Ein attraktives, kindgemäßes Bewegungsangebot mit vielfältigen, individuellen Entfaltungsmöglichkeiten. Ab Montag, 23. Februar, 15.30 Uhr, in der Schulturnhalle in Freudenberg. Kursgebühr für zehn Nachmittage: 24 Euro. Ein weiterer Kurs wird ab donnerstags ab 26. Februar um 15.30 Uhr an gleicher Stelle angeboten.

Info und Anmeldung bei der VHS-Außenstelle Freudenberg, Theresia Heldmann (Telefon 0 96 27/9 21 00, E-Mail poststelle@gemeinde-freudenberg.de).

Lea-Kurs

Ab Mittwoch, 11. Februar, 14.30 Uhr (zehn Treffen), im Pfarrhaus Paulsdorf. Leitung: Gerda Selig. Neue Teilnehmer willkommen, eine Schnupperstunde ist möglich. Angebot der Pfarrgemeinde Paulsdorf und der Katholischen Erwachsenenbildung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.