Neunkirchen.
Meisterhafte Schützen

Sie stellten ihre Treffsicherheit bei der Schützengesellschaft Freiheit Neunkirchen unter Beweis: (von links) Alexander Thiel, Thomas Jahreis, Maria Jahreis, Hermann Riedl und Christine Poß. Schützenmeister Albert Riedl (rechts) ehrte die Vereinsmeister. Bild: hfz
(kzr) Bei 40 Schuss auf die Scheiben bewiesen die Schützen der Freiheit Neunkirchen ihre Treffsicherheit. Wer die meisten Ringe erzielte, sicherte sich den Titel Vereinsmeister. Schützenmeister Albert Riedl überreichte Alexander Thiel die Vereinsnadeln gleich für zwei Siege: Thiel gewann in der Schützenklasse mit Luftgewehr (354) und mit Luftpistole (345). In der Damenklasse holte sich Christine Poß (340) den Titel. Thomas Jahreis gewann in der Altersklasse mit 362 Ringen. In der Jugendklasse gewann Maria Jahreis (312). Bei den Aufgelegt-Schützen genügten 30 Schuss: Hier siegte Hermann Riedl mit 291 Ringen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.