Nikolauslauf am Sonntag

Die brandenburgische Gemeinde Michendorf weiß schon, wie der Hase - Pardon: der Weihnachtsmann - läuft. Dort gibt es schon seit Jahren eine vorweihnachtliche Sportveranstaltung. Am Sonntag, 6. Dezember, soll nun auch in Weiden ein Nikolauslauf durch die Altstadt Premiere feiern. Bild: dpa
Wer sich so viel sputen muss wie der Nikolaus am Wochenende, sollte sich gut aufwärmen. Gelegenheit dazu hat er - so wie andere Sportler auch - am Sonntag, 6. Dezember. Dann startet der erste Weidener Nikolauslauf durch die Altstadt. Als erste gehen die Schüler (bis Jahrgang 2000) um 11 Uhr auf die Strecke (2,5 Kilometer). Eine Stunde später folgen die Frauen (5 Kilometer), um 13 Uhr schließlich die Männer (7,5 Kilometer). Start und Ziel ist der Realschul-Sportplatz. Jeder der Teilnehmer erhält eine blaue Nikolauslauf-Mütze und ein kleines Geschenk. Die Zahl der Startplätze ist auf 500 beschränkt; Nachmeldungen sind noch am Sonntag bis eine Stunde vor Wettkampfbeginn möglich. Wegen des Laufes kann es zu kurzen Beeinträchtigungen in der Fußgängerzone kommen.

Veranstalter ist der Nofi-Lauf e.V., zu den Unterstützern gehört unter anderem das Medienhaus "Der neue Tag". Die Organisation hat der Förderverein der Hans-Scholl-Realschule übernommen, an den auch der Erlös fließt. Weitere Infos im Netz: www.nikolauslauf-weiden.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.