Nikolausschießen im Schützenheim
Illschwang

Illschwang. (no) Der Schützenverein Illschwang lädt alle Mitglieder am Freitag, 4. Dezember, um 20 Uhr zum Nikolausschießen in das Schützenheim ein. Der Gesamterlös kommt der Nachwuchsarbeit zugute.

Frauenbund besucht Krippen

Illschwang. Der Frauenbund fährt am Freitag, 11. Dezember, zur Krippenschau nach Sulzbach-Rosenberg. Abfahrt ist um 16.45 Uhr an der Patrona Bavariae. Um 17 Uhr ist Treffpunkt am TuS-Stadion bei Pizzeria Antonio. Für den Weihnachtsmarkt in Illschwang am 5. und 6. Dezember bitte die Kuchen rechtzeitig in der Patrona Bavariae abgeben.

Ökumenisches Konzert

Illschwang. Die Simultankirchenverwaltung Illschwang lädt ein zum ökumenischen Adventskonzert am Sonntag, 13. Dezember, in der St.-Veit-Kirche. Beginn ist um 18 Uhr. Es wird gestaltet von den verschiedenen Gruppen und Chören beider Kirchengemeinden. Hinterher besteht die Möglichkeit im evangelischen Gemeindehaus den Abend mit Punsch oder Tee ausklingen zu lassen.

Weigendorf

Gartler feiern vorweihnachtlich

Weigendorf. Der Gartenbauverein Weigendorf und Umgebung lädt Mitglieder mit Partnern zur Vorweihnachtsfeier ein. Sie beginnt am Donnerstag, 10. Dezember, um 19 Uhr im Gasthaus Zum bayerischen Johann. Es gibt Glühwein, Stollen und Plätzchen.

Auerbach

Hilfsprojekt an der Mittelschule

Auerbach. (wku) Die Mittelschule Auerbach macht ein Projekt für Bedürftige, das Hilfsorganisationen unterstützt. Heute ist ab 17 Uhr Elternsprechtag in der Schule. Dort bieten Zehntklässler in der Aula an Ständen selbstgemachte Sachen aus verschiedenen Ländern an. Auch Nationalgerichte wie gebackene Ananas, Mexiko-Törtchen und Panna Cotta können ausprobiert werden. Die Bevölkerung ist eingeladen, nicht nur die Schüler beim Projekt, sondern auch die Hilfsorganisationen zu unterstützen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.