Palatina verspricht humoristisches Feuerwerk

Palatina verspricht humoristisches Feuerwerk Viel vorgenommen haben sich die Mitglieder des Ensembles Palatina am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Februar. Ihren Erfolg im vergangenen Jahr sehen sie als Verpflichtung, auch heuer wieder ein humoristisches Feuerwerk abzubrennen. Dass sie dazu den Fasching gewählt haben, ist kein Zufall: Sketche, Einakter, gespielte Witze und Anekdoten sind die Rezeptur für einen Spaß versprechenden Abend. Wie schon in der Vergangenheit bietet auch diesmal der Schlossbräu in
Viel vorgenommen haben sich die Mitglieder des Ensembles Palatina am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Februar. Ihren Erfolg im vergangenen Jahr sehen sie als Verpflichtung, auch heuer wieder ein humoristisches Feuerwerk abzubrennen. Dass sie dazu den Fasching gewählt haben, ist kein Zufall: Sketche, Einakter, gespielte Witze und Anekdoten sind die Rezeptur für einen Spaß versprechenden Abend. Wie schon in der Vergangenheit bietet auch diesmal der Schlossbräu in Lintach bei freiem Eintritt die Bühne für dieses humoristische Spektakel. Spielleiter Erich Wein rät allen Interessierten, rechtzeitig Plätze zu reservieren (Telefon 0 96 27/9 22 20). Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.