Passionskonzert in der Pfarrkirche
Vilseck

Schlicht. (ct) Bereits zum 17. Mal veranstaltet der Kirchenchor Schlicht am Palmsonntag um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg sein Passionskonzert. Neben ihm treten aus der Pfarrei die Stub'nmusik, die Turmbläser und der Frauenbund auf. Auch der Männergesangverein Hahnbach trägt einige Lieder vor. Als Instrumentalisten wirken Hedwig Trummer (Orgel) und Irene Meiler (Posaune) mit. An der Orgel wird erstmals auch Saskia Pröls Werke zur Passionszeit spielen. Der Eintritt ist frei. Spenden kommen den dringenden Anliegen der Pfarrgemeinde zugute.

Mit Soli-Brot den Armen helfen

Schlicht. (ct) Der Frauenbund bietet am Palmsonntag nach dem Gottesdienst Soli-Brote an, das Pfund für 2,50 Euro. Der Erlös geht an Misereor für Hilfe, die Menschen in Not satt macht und ermutigt. Millionen Kinder, Frauen und Männer leiden Hunger und Mangelernährung. Mit dem Kauf von Soli-Brot kann man sie unterstützen, denn von jedem verkauften Laib geht ein Spendenanteil an die Armen in Afrika, Asien und Lateinamerika.

FC sammelt Papier

Schlicht. (ct) Altpapier sammelt der 1. FC Schlicht am Samstag, 9. Mai, in der Großgemeinde Vilseck. Mitgenommen werden Zeitungen, Zeitschriften, Werbeprospekte oder Kataloge, aber keine Kartonagen. Der Verein bittet die Bevölkerung, für die Aktion, deren Erlös der FC-Jugendarbeit zugutekommt, Altpapier zurückzulegen und am Abholtag gebündelt oder in Kartons gut sichtbar vor dem Haus abzulegen.

Gebenbach Mit Palmbuschen bei Prozession

Gebenbach. Den Palmsonntagsgottesdienst gestaltet das Familiengottesdienstteam. Um 9.30 treffen sich alle Kinder, die etwas vorlesen wollen, im Pfarrsaal. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr mit der Palmweihe am Parkplatz vor dem Pfarrhof. Danach ziehen alle gemeinsam in die Kirche ein. Dafür bekommt jedes Kind Palmbuschen, die ab 9.30 Uhr vor dem Pfarrhof ausgeteilt werden. Nach dem Gottesdienst verkauft der Elternbeirat des Kindergartens St. Martin Kuchen und Torten. Von dem Erlös werden neue Spiele für die Kinder angeschafft. Um 14 Uhr startet der Kreuzweg auf den Mausberg. Dazu sind besonders alle Firm- und Kommunionkinder eingeladen.

Freihung Über Fernwärme für Thansüß

Thansüß. Die AOVE-Bürger-Energie lädt alle Thansüßer für Mittwoch, 1. April, um 19.30 Uhr in das Schützenheim in Thansüß zu einer weiteren Informationsveranstaltung ein. Das Thema lautet: "Ist eine Fernwärmeversorgung für Thansüß durch die Bio-Gas-Anlage Schickenhof möglich?" Der Vorstandsvorsitzende der AOVE-Bürger-Energie, Hahnbachs Altbürgermeister Hans Kummert, sowie Klimaschutzmanager Markus Schwaiger erteilen vor Ort detailliert Auskunft. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.