Patrozinium der Dorfkapelle
Hirschau

Massenricht. Die Dorfkapelle Massenricht ist dem heiligen Josef geweiht und feiert heute das Patrozinium. Um 18.30 Uhr beginnt der Rosenkranz, um 19 Uhr schließt sich eine Messe an. Die Kollekte geht als Fastenopfer an das Misereor-Hilfswerk für Notleidende in Afrika, Asien und Lateinamerika. Die Kommunionkinder der Pfarrei Ehenfeld verkaufen Schmuck zugunsten der Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder Amberg-Sulzbach. Deren Vorsitzende Gerda Schommer hat die Halsketten und Armbänder selbst hergestellt.

CSU im Gespräch mit den Bürgern

Hirschau. (u) Anlässlich seines Politischen März lädt der CSU-Ortsverband für morgen um 10 Uhr in das Gasthaus Zur Linde in Krickelsdorf zu einem Frühschoppen ein. Zur Sprache kommen bundes- wie kommunalpolitische Themen. Für die große Politik ist Bundestagsabgeordneter Alois Karl zuständig, für die örtlichen Themen Bürgermeister Hermann Falk und Stadtratsfraktions-Chef Dr. Hans-Jürgen Schönberger. Die beiden Kommunalpolitiker stehen dann zusammen mit den Mitgliedern der CSU-Stadtratsfraktion ab 19.30 Uhr den Einwohnern aus Weiher, Kricklhof und Dienhof im Gasthaus Schadl beim CSU-Bürgergespräch als Informations- und Diskussionspartner zur Verfügung. Am Montag, 23. März, informieren Falk und Schönberger die Bevölkerung aus Steiningloh und Urspring um 19.30 Uhr im Gemeinschaftshaus in Steiningloh über Themen in der Stadt.

Trachtler besuchen das Jubiläum

Hirschau. (u) Der Heimat- und Volkstrachtenverein Stadeln feiert von Freitag, 17., bis Sonntag, 19. Juli, sein 50-jähriges Bestehen in Verbindung mit dem Trachtenverbandsfest von Mittelfranken. Die Hirschauer Trachtler beteiligen sich am Samstag, 18. Juli, am Heimatabend und besuchen vorher den Handwerker- und Trachtenmarkt. Alle Interessierten (auch Nichtmitglieder) melden sich bis Freitag, 27. März, bei Brunhilde Fehlner (29 55) an.

Schnaittenbach Füracker kommt zum Frühschoppen

Schnaittenbach. (nag) Zum Josefi-Frühschoppen lädt der CSU-Ortsverband für Sonntag in den Gasthof Haas ein. Staatssekretär Albert Füracker referiert zum Thema "Gestärkte Regionen - starkes Bayern". Aber auch die Finanzkrise Griechenlands, TTIP und die 10H-Regelung bei Windkraftanlagen werden angesprochen. Wie üblich lädt die CSU alle Anwesenden zu einem Paar Weißwürsten ein. Beginn ist um 10 Uhr im Gasthof Haas.

Kuchen backen für den Flohmarkt

Schnaittenbach. (ads) Seinen Flohmarkt veranstaltet der Frauenbund am Sonntag, 19. April, im Vitusheim. Dabei öffnet um 14 Uhr eine Kaffeestube, Kuchenspenden dafür können ab 13 Uhr im Vitusheim abgegeben werden. Am Samstag, 18. April, werden dort ab 14 Uhr die Flohmarktartikel angenommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.