Pfarrer Kiefmann feiert Einstand
Vilseck

Vilseck. (rha) Zur Installation von Stadtpfarrer Johannes Kiefmann sind alle Angehörigen der Pfarreiengemeinschaft Vilseck-Schlicht-Sorghof eingeladen. Am Sonntag, 18. Oktober, um 14.45 Uhr setzt sich der Kirchenzug mit den Vereinen und Fahnenabordnungen vom Vilsecker Marktplatz aus in Bewegung.

Um 15 Uhr findet der Festgottesdienst in St. Ägidius statt. Die Kirchenchöre Vilseck und Sorghof umrahmen die Feier. Beim anschließenden Stehempfang im Pfarrsaal singt der Kirchenchor Schlicht.

Keine Pawalaatschn und kein Treml

Vilseck. (zip) Hubert Treml & die Pawalaatschn hätten morgen im Kirwastodl der Burg Dagestein auftreten sollen. Die Veranstaltung wurde ersatzlos abgesagt. Tickets können bis 14 Tage nach dem Konzerttermin an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Bei Online-Kunden wird die entsprechende Summe zurücküberwiesen.

Freihung Vereine stimmen Termine ab

Freihung. (prö) Die Versammlung der Vereine, Clubs und Organisationen aus der Gemeinde findet heute um 19.30 Uhr im Schützenheim Tanzfleck statt. Dabei geht es um den Veranstaltungskalender 2016, die Marktmeisterschaft im Schießen und die Teilnahme am Bürgerfest.

Gebenbach Mit VdK Wunden heilen helfen

Gebenbach. (u) Unter dem Motto "Helft Wunden heilen" greift der VdK-Verband Bayern bedürftigen Menschen unter die Arme und lindert Not, wo sie am größten ist. Auch die Mitglieder des Ortsverbandes beteiligen sich an der Sammelaktion. Sie sind von morgen bis Sonntag, 15. November, von Haus zu Haus unterwegs und bitten um Spenden.

Das Geld kommt ausschließlich bedürftigen Menschen zugute, die auf fremde Hilfe angewiesen sind. Ausdrücklich weist der VdK darauf hin, dass die Sammler einen vom Ortsverband ausgestellten Sammlerausweis und einen Personalausweis oder Reisepass mit sich führen und sich auf Wunsch ausweisen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.