Querschnitt durch die Welt der Musicals

Mit einem "Best of" aus den bekanntesten Produktion gastiert "Die Nacht der Musicals" am 11. März um 20 Uhr in der Max-Reger-Halle. Dabei sehen die Zuschauer auch das Musical "Elisabeth". Bild: hfz
Bühne frei für die erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten: "Die Nacht der Musicals" gastiert am Mittwoch, 11. März, um 20 Uhr in der Max-Reger-Halle. In über zwei Stunden präsentieren Stars der Originalproduktionen einen Querschnitt durch die Welt der Musicals. Von gefühlvollen Balladen bis hin zu klangvollen Rhythmen ist bei dieser Gala alles vertreten. Das Ensemble verbindet Tanz- und Gesangseinlagen zu einem Bühnenfeuerwerk. Die erfolgreichsten Lieder aus "König der Löwen", "Mamma Mia" oder "Cats" fehlen dabei ebenso wenig, wie "Don't cry for me Argentina" aus "Evita" oder Titel aus "Tanz der Vampire". Karten gibt es beim NT-Ticketservice (0961/85550) sowie auf www.nt-ticket.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.