Rad gegen Kind

(ca) In der Schubertstraße kam es am Sonntag gegen 18 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Kind: Der Radler (38) fuhr auf dem gemeinsamen Geh- und Radweg auf ein zehnjähriges Mädchen zu, das dort entlangging. Er machte noch durch Zuruf auf sich aufmerksam, woraufhin die Zehnjährige einen Schritt zur Seite trat- und die beiden trotzdem oder erst recht zusammenstießen. Das Mädchen wurde leicht verletzt, der Radfahrer musste mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum gebracht werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.