Radtour an der Waldnaab

Eine geführte Radtour entlang von Waldnaab und Schweinenaab bietet am Sonntag, 13. September, der Geopark mit seinen Geoparkrangern Ina Weig-Meckl und Richard Braun an. Neben allerhand Wissenswertem zur Naturgeschichte der Flüsse und zum Lebensraum sowie zur Ökologie der Flussauen erläutern die Referenten auch die Geschichte der einstigen Hammerwerke an den Flussläufen.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Stadtbad in der Friedrich-Ebert-Straße. Die Gesamtstrecke beträgt rund 25 Kilometer. Dauer: fünf bis sechs Stunden. Die Gebühr beträgt sieben Euro. Es ist eine Anmeldung erforderlich bis Mittwoch, 9. September, bei der Geschäftsstelle des Geoparks unter der Telefonnummer 09602/939 81 66.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.