Rodler kommen bis aus Hamburg

Bis aus Hamburg kamen die einen, gerade mal aus Frauenricht die anderen. Getroffen haben sich alle am Freitagnachmittag am Schlittenhang kurz vor der Abzweigung nach Neunkirchen, um bei Sonnenschein den Berg hinunter zu jagen. Florian Hägler (3) aus Frauenricht zum Beispiel bevorzugte dafür den "dreibeinigen" Bob mit Hupe unter und Papa hinter sich. Bruder Louis (10) kurvte auf seinem Flitzer voraus. Genauso übrigens wie Adam Weishäupl aus Hamburg. Der Fünfjährige ist mit Papa Hans zu Besuch bei den Großeltern in Weiden.

Selten ist so ein Besuch. Genauso selten aber sind die guten Schneeverhältnisse hier. Wie schön, wenn man beides genießen kann ...
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.