Rothenstädter Sternsinger in Amberg mit dabei

Rothenstädter Sternsinger in Amberg mit dabei Mit insgesamt 700 Sternsingern hat sich auch eine kleine Gruppe aus St. Marien in Rothenstadt auf den Weg nach Amberg gemacht, wo die Sternsingeraussendung für die Diözese stattfand. Nach der Andacht mit Bischof Rudolf zogen die Könige und Königinnen in die Altstadt, um sich mit Tee und Brezln zu stärken. Ab 1. Januar ziehen die Sternsinger in ihren Heimatpfarreien von Tür zu Tür, bringen den Segen Gottes fürs neue Jahr und sammeln Spenden für Kinder und Fami
Mit insgesamt 700 Sternsingern hat sich auch eine kleine Gruppe aus St. Marien in Rothenstadt auf den Weg nach Amberg gemacht, wo die Sternsingeraussendung für die Diözese stattfand. Nach der Andacht mit Bischof Rudolf zogen die Könige und Königinnen in die Altstadt, um sich mit Tee und Brezln zu stärken. Ab 1. Januar ziehen die Sternsinger in ihren Heimatpfarreien von Tür zu Tür, bringen den Segen Gottes fürs neue Jahr und sammeln Spenden für Kinder und Familien auf den Philippinen. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.