"Roxxtones" zollen Jagger & Co. am Samstag Tribut
In der Rolle der Stones

"Roxy Music"? "Roxxette"? Nix da: Die "Roxxtones" aus Nürnberg sind Epigonen der Rolling Stones. Bild: hfz
Wer kennt sie nicht, die Welthits der "Rolling Stones"? Am Samtag, 27. September, ab 21 Uhr schallen sie live von der Saalbühne des Rockmusikclubs "Salute" herab. Denn die "Roxxtones" aus Nürnberg laden zum "Tribute to the Rolling Stones". Die vier Franken mit Frontman Daniel Nees von "Cash & Company" haben die Klassiker aller "Stones"-Perioden im Gepäck - "Brown Sugar", "Jumpin' Jack Flash", "Sympathy for the Devil", "Start me up" und viele andere Kult-Titel. Und zur Abwechslung gibt's auch den einen oder anderen "CCR"-Kracher.

Karten sind ausschließlich an der Abendkasse zum Preis von 6 Euro erhältlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.