Rücktritt

Wegen "gravierender Änderungen im beruflichen Umfeld" könne er aus zeitlichen Gründen das Ehrenamt eines Gemeinderates nicht mehr ausführen, sagte Erwin Hufnagel in der Gemeinderatssitzung seinen Kollegen. Deshalb beantragte er, ihn von diesem Ehrenamt zu entbinden.

Bürgermeister Winfried Franz bedankte sich im Namen der Gemeinde bei Hufnagel, der seit dem 1. Mai 2002 dem Gemeinderat angehörte, für dieses langjährige Engagement. Hufnagel war in verschiedenen Ausschüssen, wie dem Rechnungsprüfungs- und dem Bauausschuss und dem Schulverband, tätig. Einstimmig entsprach der Gemeinderat dem Ansinnen. Gleichzeitig legte das Gremium fest, dass Petra Kastner aus Haid als Listennachfolgerin auf der SPD-Liste ab der nächsten Sitzung in den Gemeinderat nachrückt. (bt)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.