"Sat.1 Bayern" überrascht NT-Mitarbeiterin Daniela Bock mit einem Smartphone-Gewinn
Versteckte Kamera im Medienhaus

Chef Tobias Hagmann und die Kolleginnen spielten mit, als "Sat.1 Bayern"-Wetterfee Corinna Theil (Vierte von rechts) die NT-Mitarbeiterin Daniela Bock (Fünfte von rechts) mit einem Smartphone-Gewinn überraschte.
Lokales
Weiden in der Oberpfalz
21.01.2015
103
0
Weiden. Versteckte Kameras bescherten Daniela Bock im Medienhaus "Der neue Tag" am Dienstag einen Arbeitstag im Wechselbad der Gefühle. Auf den Schock über den wütenden Chef, der sie beschuldigte, den Bericht über die Smartphone-Gewinnerin aus der Oberpfalz vergessen zu haben, folgte die freudige Überraschung: Ein Fernsehteam von "Sat.1 Bayern" steckte hinter der Aktion, die Smartphone-Gewinnerin war Daniela Bock selbst.

Ihr Chef Tobias Hagmann und die Kolleginnen waren selbstverständlich in die Aktion eingeweiht und freuten sich mit der Gewinnerin. Daniela Bock arbeitet seit 2011 beim "Neuen Tag". Nach ihrer Ausbildung zur Medienkauffrau ist sie jetzt unter anderem für das Stadtmagazin "Leo" zuständig. Doch an einen normalen Arbeitstag war zunächst einmal nicht mehr zu denken, und so nutzte die Gewinnerin die Möglichkeit für Erinnerungsfotos mit der TV-Wetterfee Corinna Theil. Diesen Arbeitstag wird Daniela Bock so schnell nicht vergessen. Zu sehen ist die Sendung am heutigen Mittwoch, 21. Januar, um 17.30 Uhr auf "Sat.1 Bayern".
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.