Schützengau würdigt die Verdienste

Anton Weigl bekam das Ehrenkreuz in Bronze des Deutschen Schützenbundes für seine langjährigen, sehr guten Schießleistungen bei Oberpfälzer und Deutschen Meisterschaften. Waldemar Pirner nahm das Ehrenkreuz in Silber für seine langjährigen außergewöhnlichen Schießleistungen bei Oberpfälzer und Deutschen Meisterschaften sowie seine vorbildliche Mitarbeit im Schützengaues Amberg in Empfang. Dieter Naber erhielt das Ehrenkreuz in Silber für seine langjährige Arbeit als Schatzmeister des Schützengaues. Mit dem Verdienstkreuz in Gold des Oberpfälzer Schützenbundes wurde Ludwig Erras' langjährige Tätigkeit im Schützengau Amberg und als Schützenmeister der SG Karmensölden gewürdigt. (pop)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.