Schulen

Auch in der Fischzuchtanlage in Wöllershof sahen sich die französischen Austauschschüler um. Bild: hfz
Franzosen auf Gegenbesuch

Es war der 37. Schüleraustausch zwischen dem Kepler-Gymnasium Weiden und dem Collège de la Paix Issy-les-Moulineaux. Jetzt erwiderten 26 französische Jugendliche den Besuch ihrer deutschen Freunde aus den 9. Klassen des Kepler-Gymnasiums. Der Gegenbesuch der französischen Corres fand im Juni statt. Betreut wurde die Gruppe von Xavier Leroux und Monsieur Dass, der schon seit elf Jahren die Schülergruppen begleitet.

Für das Programm und die Betreuung auf deutscher Seite zeichneten Birgit Memmel und Michael Schmid verantwortlich. Die Gäste absolvierten ein umfangreiches Besichtigungsprogramm. Einen Höhepunkt bildete traditionell der bayerisch-französische Begegnungsabend am letzten gemeinsamen Abend in der Mensa des Kepler-Gymnasiums.

"10 Gebote des Verkaufens"

Zum ersten Mal hatte die Abteilung Handel und Industrie der Europa-Berufsschule den Autor und freien Dozenten Michael Fischer für einen Vortrag zum Thema "Erfolgreiches Verkaufen im Einzelhandel" für die 10. Jahrgangsstufe gewonnen.

In seinem 90-minütigen Vortrag, den er durch viele Beispiele aus dem Verkäuferalltag sehr anschaulich und authentisch gestaltete, ging Fischer auf vier zentrale Punkte "erfolgreichen Verkaufens" näher ein, darunter Emotionen und "Basics" wie Begrüßung, Freundlichkeit sowie das äußere Erscheinungsbild des Verkäufers.

Kepler-Golfer im Finale

Die jungen Golfer des Kepler-Gymnasiums haben auch heuer wieder das Bezirksfinale auf dem Jura-Golfclub in Hilzhofen gewonnen. In einem bis zum Schluss spannenden Wettkampf verwiesen sie das Goethe-Gymnasium Regensburg auf den zweiten Platz. Bester Spieler an diesem Tag in der "Kepler"-Mannschaft war Nicolas von Bohlen. Als Sieger der Wettkampfklasse III (Jahrgang 98 und jünger) haben sich die Keplerianer wie schon 2014 um Mannschaftsführer Konrad Walterscheid für das Landesfinale Ende Juli im Golfclub München Eichenried qualifiziert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.