Schulen küren Fußballmeister
Amberg-Sulzbach

Auch das sind die Vilsauen: In luftiger Höhe arbeitet Erwin Regler aus Kanada an seinem Kunstwerk auf der Wiese hinter dem Turmhotel. Bild: zip
Vilseck. (khg) Ab morgen werden auf dem Sportgelände des 1. FC Schlicht unter Regie von Fußball-Obmann Karl Heinz Grollmisch Fußball-Landkreismeisterschaften ausgetragen:

Dienstag, 14. Juli , 9.15 bis 15.15 Uhr: Grundschul-Jungen mit 12 Mannschaften.

Gruppe A: Pestalozzi-Grundschule Sulzbach-Rosenberg II, Jahn-Grundschule Sulzbach-Rosenberg, Kastl, Ebermannsdorf, Hahnbach und Vilseck I;

Gruppe B: Pestalozzi-Grundschule Sulzbach-Rosenberg I, Hirschau, Illschwang, Gebenbach, Auerbach und Vilseck II.

Mittwoch, 15. Juli, 9.15 bis 14 Uhr: Jungen der 5. und 6. Klassen aus sieben Schulen: Walter-Höllerer-Realschule Sulzbach-Rosenberg, Realschule Auerbach, Krötensee-Mittelschule Sulzbach-Rosenberg sowie die Mittelschulen Freudenberg, Ursensollen, Vilseck I und II.

Zuschauer sind zu den Spielen, die unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Hans-Martin Schertl stehen, willkommen.

Beim Spaziergang noch dazulernen

Amberg-Sulzbach. Um die Gestaltung von Lichträumen im Wald geht es morgen bei einer Veranstaltung der Forstbetriebsgemeinschaft Amberg-Schnaittenbach. Waldränder, -wegsäume und andere Lichträume können heimische Tier und Pflanzenarten beherbergen, die man sonst nicht antrifft. Viele davon haben für den Menschen Bedeutung in der Heilkunde, sind essbar oder bieten anderen Nutzen.

Helga Malitzke (Umwelt-Zenior der Umweltstation Ensdorf) und Helga Riedl (Diplom-Forstwirtin FBG) vermitteln Wissenswertes bei einem geführten Spaziergang mit Rast (auch für Kinder geeignet). Treffpunkt ist um 19 Uhr (Dauer bis 20.30 Uhr) am Wanderparkplatz Fichtenhof (B 85 Richtung Sulzbach-Rosenberg, Ausfahrt Karmensölden).

Tagesfahrt zur gläsernen Scheune

Amberg-Sulzbach. Zur gläsernen Scheune bei Viechtach führt eine Tagesfahrt des Bahn-Sozialwerks am Donnerstag, 23. Juli, für Förderer mit Angehörigen und Freunden. Nach der Besichtigung ist gegen 12 Uhr Mittagessen in Bad Kötzting geplant. Anschließend steht Zeit zur freien Verfügung bis zur Heimfahrt um 17 Uhr. Fahrt und Führung kosten pro Person zwölf Euro. Anmeldungen nehmen Georg Schmid (09621/1 58 55 oder Josef Meiler (09621/8 56 12) an. Abfahrtszeiten: Amberg/Busbahnhof 8.10 Uhr, Regensburger Hof 8.15 Uhr, Glaserei Wiesner/Vilstalstraße 8.20 Uhr, Haselmühl/ Hotel Post 8.25 Uhr, Lengenfeld 8.30 Uhr, Ebermannsdorf 8.35 Uhr.

Straßensperrung Holzfäller arbeiten: Straße gesperrt

Kastl. Die Gemeindeverwaltung Kastl informiert: Der in Kastl parallel zur B 299 verlaufende Rad-/Wanderweg zwischen dem alten Bahnhof (heute Pizzeria Da Enzo) und dem Gasthof Forsthof ist derzeit gesperrt. Grund dafür sind Holzfällarbeiten. Die Umleitung ist ausgeschildert, sie führt über die B 299 und den Forsthof.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.