Schwimmer, Läufer, Radfahrer

Neben dem deutschen Vizetitel landete Siegfried Haas bei den bayrischen Berglaufmeisterschaften auf Platz drei, wurde Sechster bei den deutschen Marathonmeisterschaften und Dritter beim Athen-Marathon am Saisonende.

Zahlreiche Siege und Podestplatzierungen bei regionalen Läufen durch Angela und Lucy Fruth, Melanie Sebald, Sina Niebler, Manfred Rubenbauer, Jonas und Klaus Rabenstein, Gernot Kranl, Ludwig Biehler, Elias Neumüller sowie Ida, Finn und Markus Aures sowie weitere Podestplatzierungen unterstreichen die Klasse der RSC'ler. Der Langstreckenlauf "Eiger Ultra Trail" über 101 bergigen Kilometern in der Schweiz war Jürgen Hartmanns Saisonhöhepunkt, Sigi Hierl meisterte erfolgreich die 80 Kilometer beim "Ultratrail" in Grainau.

Die Triathleten Jonas und Klaus Rabenstein platzierten sich bei den Veranstaltungen in Weiden, Kallmünz, Kulmbach, Erlangen und Neustadt/Aisch weit vorne.

Stets gute, konstante Leistungen zeigte Jürgen Fruth bei den Triathlons in Ingolstadt, in Würzburg, am Rothsee und in Höchstädt. Jürgen Trautmann schaffte die Ironman-Distanz im fränkischen Roth in 11:55 Stunden. (lhc)
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.